Stellenangebote

REMONDIS SE & Hamburger Wasserwerke - Pilotanlage zur Rückgewinnung von Phosphor aus Klärschlamm – 07.2015

Quelle: umwelttechnik-jobs - Kalkstreuer Guestrow
Umwelttechnik-jobs.de::
REMONDIS Aqua, Lünen /Hamburger Wasserwerke GmbH, Hamburg: Senator Jens Kerstan hat eine Pilotanlage von REMONDIS zur Rückgewinnung von Phosphor am Klärwerk Hamburg in Betrieb genommen. Weltweit erstmals kann Klärschlammasche, konzentriert, wirtschaftlich effizient, recycelt werden. . Mit dem seit 2013 erforschten neuen TetraPhos-Verfahren hat REMONDIS Aqua einen Weg gefunden, um im industriellen Maßstab wirtschaftlich Phosphorsäure aus Aschen von Klärschlamm - Verbrennungsanlagen herzustellen.  Jens Kerstan, Senator für Umwelt und Energie: „Dies ist ein innovatives Projekt von dem wir hoffen, dass es Maßstäbe setzt. Deutschland importiert jährlich tausende Tonnen Phosphor, obwohl sich der Stoff in kommunalen Kläranlagen in nennenswerter Größenordnung ansammelt. Phosphor zu recyceln ist ein guter Weg, um mit diesen knappen Ressourcen verantwortungsvoll umzugehen. Ich bin froh darüber, dass dieses Verfahren in Hamburg jetzt im Pilotmaßstab untersucht wird.“
Quelle: REMONDIS AquaREMONDIS SE & Co. KG, Hamburger Wasserwerke GmbH / ...  lmv-jobboerse.de, lmv-presse Soest