Stellenangebote

Offshore-Windenergie – Windräder auf "Schwimmendem Offshore-Fundament" aus Stralsund – 02.2015

MLorenzen-Montageschiff Wind Server
new-energy-jobs.de:
GICON Holding GmbH, Dresden, 12.2014: GICON - Großmann Ingenieur Consult GmbH erprobt ein Projekt in der Ostsee  eine schwimmende Alternativen anstatt Offshore-Fundamente in den Meeresboden zu rammen. Das GICON®-SOF (Schwimmendes Offshore-Fundament) ist eine schwimmende Tragwerkskonstruktion für Offshore-Windenergieanlagen, die GICON mit renommierten Partnern wie z.b. TU Bergakademie Freiberg, Universität Rostock, Firma Jähnig und Frauenhofer Institut IWES entwickelt hat und umsetzt. Muss man für Windanlagen schwere Fundamente in den Meeresboden rammen? Parallel zur Fertigung des SOF werden die Baugrunduntersuchungen am geplanten Standort nahe dem Offshore-Windpark Baltic 1 durchgeführt. Offshore-Windpark Baltic 1 liegt 16 km nördlich der Halbinsel Darß/ Zingst - vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns.
GICON Holding GmbH, Dresden / ESG Edelstahl und Umwelttechnik Stralsund GmbH, Stralsund/ ... lmv-jobboerse.de